Reise nach Münster

Auf Reisen, egal ob nah oder fern, trifft man oft die interessantesten Menschen. Eine Städte- und Bildungsreise bietet die ideale Gelegenheit, mehr als nur eine Stadt mit ihrer Kultur, Baukunst, Unterhaltung und Gastronomie zu erkunden. Neben der Besichtigung von kulturellen Einrichtungen, der Teilnahme an Kulturveranstaltungen sowie der Informationsvermittlung, steht die Begegnung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vordergrund.

Gemeinsam wollen wir am Samstag, 08.12.2018, mit Puzzle – Frauen für Dialog und Toleranz e.V., NET-T e.V. und Hatuaya Mama eine Stadtreise inkl. Stadtführung nach Münster mit anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes anbieten, um in Zeiten der politischen und gesellschaftlichen Ressentiments, einen Beitrag zum friedlichen Zusammenhalt zu leisten und die Begegnung unter Migrantenorganisationen in Neuss zu fördern.

Wir fahren gemeinsam um 10:00 Uhr in Neuss (Salzstraße/Haltestelle vor dem Möbelhaus „Knuffmann“, gegenüber der Caritas) mit einem Reisebus ab und kehren voraussichtlich um 20:00 Uhr zurück.

Stadtführung in Münster: 13:00 Uhr – 14:30 Uhr
Besuch Weihnachtsmarkt in Münster: 14:30 – 17:30 Uhr

Wir freuen uns auf Eure Zusagen, die ihr bitte verbindlich bis zum 05.12.18 an t.leis@raum-der-kulturen.de sendet.

Es handelt sich um ein kostenfreies Angebot. Eigenverpflegung erwünscht!

Raum der Kulturen e.V.